korallenfarmkorallenfarmkorallenfarmkorallenfarmkorallenfarmkorallenfarmkorallenfarmkorallenfarmkora

Was man so zur Bestellung wissen sollte!


"Corals - made in Germany"
Merke: Ableger zu 19,00 Ableger zu 39,00
Der größere Ableger hat trotzt sorgfältigster Verpackung eher das Pech, durch unvorsichtigen Umgang des Spediteurs Schaden zu erleiden als der Kleine!

 

*

Was Sie zuerst  in Onlineshops beim Betrachten der

WYSIWYG-Bildchen von Korallen, Tridacnen etc.

beachten sollten: haben die Fotos einen "Blau-Pinkstich"?!

Dann sind die Korallen/Tridacnas zur Manipulierung der Farben mit einem

hohen Blau-/Pinkanteil beleuchtet.

Die Fotos von oben gaukeln zudem eine Farbenpracht vor,

die Sie bei normaler Betrachtung von Vorne im Aquarium kaum erreichen werden.

Lassen Sie sich so nicht hinters Licht führen!

Sonst kaufen Sie die Enttäuschung gleich mit...

*

Der Ihnen bei einer Bestellung übermittelte Preis hat eine direkte Beziehung

zur Größe der Koralle. Der Ableger zu 19,- Euro ist in der Regel  einer der 

kleinen.................der zu 39,- Euro schon ein recht stattlicher Stock.

Dazwischen gibt es Größen in den verschiedensten Preisklassen.

Es gibt jedoch nicht immer Ableger jeder Größe, 

sodaß sich nicht immer alle Bestellgrößen realisieren lassen.

So ist auch bei aussergewöhnlichen Arten, wie z.B. der Acropora echinata, die

Aussicht, einen größeren Ableger zu bekommen, äußerst gering. 

Hier ist die Nachfrage derart groß, daß schon kleine Ableger immer ihre Käufer 

auch zu einem etwas höheren Preis finden. 

 Auch gibt es gewisse Preis-/Größenvariationen aufgrund der Korallenart. 

Aber merke: aus klein wird immer groß!

Manchmal schneller, als es dem Aquarianer lieb ist!

Die Korallen erleiden auch bei den kurzen Transporten im Inland einen gewissen 

Stress und die Farbgebung leidet etwas. Ebenso gibt es Ableger, die aufgrund 

ihres Standortes im Zuchtbecken nicht ganz so hell beleuchtet waren.

 Alle diese werden in entsprechender Umbebung wieder in kurzer 

Zeit zu ihrer vollen Pracht zurückfinden - also keine Panik!

*

Was tun, wenn die Koralle ins Becken soll...muss sie dem Beckenwasser 

angepaßt  werden?

Nein!

Steinkorallen können direkt ins Aquarium gesetzt werden. 

Langwierige Anpassungen sind nicht notwendig.

*

zurück Versand

Entscheidungshilfe Kauf

zurück zu Nachzuchtkorallen